ANREISE

Aus welcher Himmelsrichtung auch immer Sie in die über 1000-jährige Stadt Meißen anreisen, schon von weitem können der Dom und die Albrechtsburg, die beiden Wahrzeichen Meißens, gesehen werden. Beide Baudenkmale, und die in den Mauern der Albrechtsburg gegründete erste Porzellan-Manufaktur Europas, haben unsere Stadt in aller Welt berühmt gemacht. Die Stadt ist aus allen Richtungen gut erreichbar. Von Dresden nur 25 km entfernt und von Leipzig 100 km, ist Meißen über die Autobahnen und Bundesstraßen sehr gut angebunden.

Open Air Stage
Markt
01662 Meissen/Germany

Ziel/Destination:
Mit dem AutoAus Richtung Leipzig, Magdeburg:
A 14 Abfahrt Nossen-Ost über die B 101 Richtung Meißen
Aus Richtung Dresden:
A4 Abfahrt Altstadt, nach links auf die B6 Richtung Meißen
Aus Richtung Chemnitz, Erfurt oder Bayern:A4 bzw. A 72 Abfahrt Dreieck Nossen – A 14 Richtung Leipzig nach ca. 2km Abfahrt Nossen-Ost
über die B 101 Richtung Meißen
Aus Richtung Berlin:
A13 Richtung Dresden, Abfahrt Radeburg, Richtung Meißen (S177)
In Meißen links abbiegen auf die B101/Großenhainer Straße. Weiter geradeaus, die Großenhainer Straße mündet schließlich in der Bahnhofstraße. Rechts halten in Richtung Brücke, dann über die Altstadtbrücke ins Zentrum von Meißen fahren.Mit der BahnDurch die direkte Anbindung Dresdens an das bundesdeutsche IC-Netz ist die Fahrt nach Meißen mit der deutschen Bahn schnell und bequem. Ab Dresden fahren halbstündig S-Bahnen Richtung Meißen. Eine Fahrplanauskunft bietet die Deutsche Bahn AG an.
S-Bahn S1, Haltestelle Meißen Altstadt

Vom Bahnhof bis zum Stadtzentrum von Meißen sind es circa 5 Minuten zu Fuß durch die Altstadt.  
R-Bahn RB 110, Haltestelle Meißen Hauptbahnhof
Vom Bahnhof bis zum Stadtzentrum von Meißen sind es circa 5 Minuten zu Fuß über die Altstadtbrücke.  

Mit dem Bus:

Regionalbus 404, 412, 413, 414, 416, 417, 418, 422, 426, 428, 446
Stadtbus A, B, C
Mehr Infos zur Busanbindung findet Ihr beim Verkehrsverbund Oberelbe.

Mit dem Flugzeug:

Nach und vom den Flughäfen Dresden & Leipzig gibt es mehrmals täglich Flüge in viele größere deutsche und europäische Städte.  

Anfahrt vom Flughafen Dresden:

an der ersten Ampelkreuzung rechts abbiegen (Hermann-Reichelt-Straße) > an der nächsten großen Ampelkreuzung links > in Richtung Dresden, abbiegen (Radeburger Straße) > weiter in Richtung Boxdorf > Reichenberg > Moritzburg > Auer > Weinböhla > Meißen (Niederauer Straße); Entfernung circa 30 km)
Anfahrt vom Flughafen Leipzig:
A 14 Abfahrt Nossen-Ost über die B 101 Richtung Meißen

Parken:

Bitte nutzt die Parkplätze an beidseitig des Elbufers und kommt zu Fuß ins Zentrum der Stadt. Die Parkmöglichkeiten in der Stadt sind durch eine Vielzahl von Besuchern des Down To The Beat Contest stark eingeschränkt.  Bitte nur ausgezeichnete Parkfläche im Innenstadtbereich benutzen. Der gesamte Innenbereich der Stadt in eine verkehrsberuhigte Zone. Das Parken und Halten ist also nur an ausgewiesenen Stellen und zu bestimmten Zeiten erlaubt.